Ferienhof "Alte Schmiede"
Guhlener Dorfstraße 28
15913 Schwielochsee OT Guhlen
Telefon: +49 (0) 35478 17775
Telefax: +49 (0) 35478 17776
E-Mail: Bitte hier klicken

Der Ferienhof

Blick auf unsere WellnessPensionEin kleiner Bub auf der Brücke

...aus einem alten Schmiede- und Bauernhof entstanden, liegt im ruhig gelegenen Dorf Guhlen, einem Ortsteil des „staatlich anerkannten Erholungsortes” Goyatz am Schwielochsee.

Von Berlin nach ca. ein eineinhalb Autostunden in südöstlicher Richtung zu erreichen und am Rande des Spreewaldes gelegen, bieten sich unseren Gästen auch für einen längeren Aufenthalt vielfältige Möglichkeiten.

Der Ferienhof steht aber nicht nur Urlaubern zur Verfügung. Auch Tagesgäste sind bei uns willkommen! Außerdem ist der Gastronomie- und Wellnessbereich behindertenfreundlich gestaltet.

Wollen Sie Ruhe und aktive Erholung sinnvoll verbinden, dann haben Sie mit unserem Ferienhof eine gute Wahl getroffen. Fühlen Sie sich bei uns wie zu Hause.
 

 

Downloads


Hausflyer
(PDF 1,50 MB)


Allgemeine Geschaeftsbedingungen
(PDF 32,74 KB)


Unsere Gäste

An der Anmeldung im Empfangsraum

...schätzen besonders das ländlich typische Ambiente, die familiäre Atmosphäre sowie die äußerst ruhige Lage.

Ganze 5 Doppelzimmer, 2 davon können zur Ferienwohnung erweitert werden, garantieren den erholungssuchenden Urlaubern ungestörte Ruhe und Entspannung . In der historisch eingerichteten Gaststube nehmen Sie das Frühstück ein.

 

Das Besondere

Schwimmbad mit Gegenstromanlage

...in unserem Haus ist aber der Wellnessbereich. Hier kann man nach Belieben in der wohltuenden Atmosphäre der Sauna und des großzügig angelegten Schwimmbades Erholung nach einem anstrengenden Tag suchen oder im Kaminzimmer die Seele baumeln lassen.

 

Die Schmiede

Blick in die Schmiede

Kurz ein paar Worte zur Geschichte unseres Ortes. Das kleine Dorf Guhlen ist ca. 500 Jahre alt und von der Landwirtschaft geprägt. Das Handwerk war spärlich vertreten. Ein Gewerk allerdings ist nachweisbar, seit 300 Jahren präsent. Es ist das der Schmiede und von Beginn an mit dem Namen Kuhla verbunden. Die Schmiede wurde restauriert und steht heute als Museumsschmiede interessierten Besuchern offen. In der Schmiede selbst können Sie zu besonderen Anlässen auch das alte Handwerk hautnah erleben.
 

 

Guhlen und die Region

Luftbild Goyatz und kleiner Schwielochsee

Nur etwa 2 km von Guhlen entfernt liegt der Schwielochsee. Urlauber schwärmen immer wieder von den kleinen Inseln, den schilfbestandenen Ufern, den herrlichen Badestränden und den dunklen Kiefernwäldern.
Die Region um den Schwielochsee ist seit über 100 Jahren auch vom Tourismus geprägt. So bot es sich an, nachdem in den 60-er Jahren der Schmiede- und Landwirtschaftsbetrieb eingestellt wurde, das Anwesen zu einem Ferienhof umzugestalten und „Alte Schmiede” zu nennen. Der Umbau erfolgte von 1998 – 2001.