Ferienhof "Alte Schmiede"
Guhlener Dorfstraße 28
15913 Schwielochsee OT Guhlen
Telefon: +49 (0) 35478 17775
Telefax: +49 (0) 35478 17776
E-Mail: Bitte hier klicken

Die Gemeinde Schwielochsee...

Hier der Text zum Bild
mit dem anerkannten Erholungsort Goyatz können auf eine 80-jährige touristische Tradition zurückblicken. Am Schwielohsee - einem der größten natürlichen Seen in der Niederlausitz - finden unsere Gäste nahezu unberührte Landschaften und reizvolle Ortsansichten vor. Viele Rad -und Wanderwege, die unser Haus zu einem idealen Ziel für Radwanderer und Senioren machen, führen durch ein weites Landschaftsschutzgebiet.
 
 
Einige Angebote vor Ort: (siehe auch Download Flyer Ausflugziele)
  • "Wat is en Dampfmaschin" - private Technikausstellung aus 2 Jahrhunderten von Herrn H. Lange in Goyatz
  •  Heimatmuseum im alten Bahnhofgebäude der Spreewaldbahn - Die Geschichte der Pferde- und Spreewaldbahn
  • Ludwig-Leichhardt-Museum in Trebatsch - Ausstellung über Australienforscher
  • Schloß und Schlosspark in Lieberose
  • Feldsteinkirche in Zaue aus dem 13. Jh.
  • Schinkelkirche und Dreifachmühle in Straupitz
 

Downloads


Der Schwielochsee

Hier der Text zum BildSegelregatta auf dem Schwielochsee

...mit seinen zahlreichen Bademöglichkeiten, der über die Spree Verbindung zu allen Gewässern Berlins und Brandenburgs hat, ist ein Paradies für Segler und andere Wassersportarten. Interessantes über den See erfährt man bei einer großen Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff.

 

Zahlreiche Wassersportwettkämpfe wie Segelregatten, Motorboot- und Wasserskimeisterschaften werden regelmäßig auf dem Schwielochsee ausgetragen. Chartern Sie doch einfach mal ein Motorboot beim Bootsverleih "Wassersport Pospiech" und erkunden den schönen Schwielochsee.

 

Beliebte Ausflugsziele

unberührtes SchlaubetalHier der Text zum BildSommerRodelBahn im Erlebnispark Teichland

sind auch der nahe gelegene Naturpark Schlaubetal - das wildromantische Bachtal

 

 

 

...und das über den Europawanderweg 14 km entfernte Schloss Groß Leuthen, die sich für Radwandertouren anbieten.

 

 

 

Eine neue Attraktion gerade für junge Familien ist der Erlebnispark Teichland mit der SommerRodelBahn.

 

 

Ausflüge in den Spreewald

Kahnfahrt im HochwaldMit dem Paddelboot entlang der Spreewaldfließe

beispielsweise in den Unterspreewald nach Schlepzig oder Neu Zauche sind ein Geheimtip unter Spreewaldkennern. Bei einer Kahnfahrt durch den Hochwald erleben Sie die einzigartige Natur des Spreewaldes.

 

 

Wer es gern etwas aktiver mag, kann bei einem der zahlreichen Kanu- und Paddelbootverleiher ein solches ausleihen und auf eigene Faust den Spreewald vom Wasser aus erkunden.